Kategorie:Trenter Umland

Aus Wiki-Simkea
(Weitergeleitet von Trenter Umland)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trenter Umland



Beschreibung

Du bist etwas vom Weg abgekommen, aber die Natur ist hier wundervoll und lebendig. In den Bäumen hörst Du das Singen der Vögel. Es ist wunderbar grün überall. Das Vorankommen ist zwar etwas mühsam, aber dieses wunderbare Licht entschädigt Dich tausendfach dafür.

Geschichte und Entdeckung

Das trenter Umland wurde nicht wirklich entdeckt, es war ausschlaggebend bei der Errichtung der Stadt. Das Umland ist fruchtbar und reich an Tieren. Somit war es das beste Umfeld in welches man eine Stadt pflanzen konnte.

Ortschaften im Trenter Umland

Orte die Ihr hier bereisen könnt sind der Friedhof, das Geröllfeld, das Holzfällerlager, den Katakombeneingang, den Meeresstrand, den Pfad in den Dämmerwald, das Rodegebiet, das Seeufer, die seltsame Waldstelle, das Portal, die sonnige Waldstelle, den Strandhafen, den Waldtempel, den Weg, den Weg in die Berge, die Weidenwiese und den Zirkuszeltplatz.

Klima

Das Klima im Umland ist gemäßigt. Meist sind hier angenehme Temperaturen vorzufinden, nur die Nächte können manchmal ganz schön kalt werden. Also besteht auch hier die Gefahr sich zu erkälten. Auch Läuse, die Pest und die Krätze können Euch hier begegnen. Die Luft hier ist sehr rein. Bläst der Wind von Süden strömt wunderbare reine Meeresluft ins Umland, bläst er von Norden, reine Waldluft.

Flora und Fauna

Es gibt im Umland eine reichhaltige Tier- und Pflanzenwelt zu bestaunen. Ihr könnt hier viele Eichen und Obstbäume finden. Büsche und Weiden sind hier ebenso Zuhause. An einigen Stellen wachsen gar Pilze, Blumen und die schöne Akelei. Neben den reichen Fischvorkommen am Seeufer findet Ihr auch Schmetterlinge, gemeine Möwen und natürlich reichlich Wildpferde, Rehe und Wölfe.

Gegner

Im Trenter Umland könnt Ihr Goblins, wahnsinnige Würmer und Ameisenspäher bekämpfen.

Lage

Das Trenter Umland umgibt die Stadt Trent und reicht vom Schlingsee im Süden zum Gutshof im Norden. Im Osten halten die Berge ungünstige Winde ab, während im Nord-Westen der düstere Dämmerwald mit wilden Abenteuern lockt.

Eingänge

Das Trenter Umland ist von verschieden Ortschaften erreichbar:

Wenn Ihr Trent durch das Stadttor verlasst.
Das Tor befindet sich in Trent auf:
Ost-West: 10
Nord-Süd: 10

Außerdem könnt Ihr das Trenter Umland vom Schlingsee aus erreichen, indem Ihr das Ruderboot verlasst. Und zwar vom Schlingsee aus gesehen auf:
Ost-West: 1
Nord-Süd: 1

Vom Gutshof aus:
Ost-West: 2
Nord-Süd: 22

Vom Dämmerwald aus:
Ost-West: 20
Nord-Süd: 22

Vom Adoragebirge aus:
Ost-West: 6
Nord-Süd: 2

Vom Meer aus:
Ost-West: 8
Nord-Süd: 17

Von der Nordschneise aus über den Brückenübergang:
Ost-West: 13
Nord-Süd: 22

Von der Wüste aus:
Ost-West: 3
Nord-Süd: 11

Ausgänge

Vom Trenter Umland kann man Trent betreten.
Und zwar durch das Stadttor aus:
Ost-West: 10
Nord-Süd: 15

Mit dem Ruderboot könnt Ihr auf den Schlingsee hinaus:
Ost-West: 11
Nord-Süd: 17

Weitere Möglichkeiten das Trenter Umland zu verlassen, bieten:

der Weg in die Berge:
Ost-West: 21
Nord-Süd: 21

der Pfad in den Dämmerwald:
Ost-West: 7
Nord-Süd: 5

und der Gutshof:
Ost-West: 19
Nord-Süd: 1

der Brückenübergang in die Nordschneise:
Ost-West: 14
Nord-Süd: 1

der Strandhafen auf das Meer:
Ost-West: 7
Nord-Süd: 18

das Geröllfeld in die Wüste:
Ost-West: 23
Nord-Süd: 11

Unterkategorien

Es werden 2 von insgesamt 2 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt: