Kategorie:Inseln des gefrorenen Feuers

Aus Wiki-Simkea
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Inseln des gefrorenen Feuers mit Karte

Beschreibung

Endlose Landschaften aus Schnee und Eis erstrecken sich vor Euch. Noch nie habt Ihr solch ein Panorama betrachten können, fast verschlägt es Euch den Atem ob der unvorstellbaren Weiten, die sich vor Euch auftun. Ihr schlingt den Umhang fest um Euch, zieht die Mütze noch ein wenig tiefer und setzt tapfer Euren Weg fort. Wohin dieser Euch wohl führen mag? (li)

Geschichte und Entdeckung

Bei dieser Inselgruppe handelt er sich um vier kleinere Inseln, die durch Brücken miteinander verbunden sind. Sie werden von den Einheimischen auch die Eisinseln genannt. Die Inseln wurden erst entdeckt, als sich der Zirkus die Kanone, als neue Attraktion, anschaffte.

Ortschaften

Auf den Eisinseln befinden sich viele interessante und sehenswerte Orte: das eisige Ufer, die verschneite Hütte, die heißen Quellen, ein Vulkan, ein mysteriöser Steinkreis und eine Schneehütte.

Klima

Wie der Name schon besagt, ist es äußerst kalt auf den eisigen Inseln. Krankheiten, wie Erkältungen, Husten und Frostbeulen sind vorprogrammiert und mal sollte sich nur mit angemessener Ausrüstung auf die Inseln wagen.

Flora und Fauna

Nur wenige Tiere und Pflanzen können in diesem Klima überleben. Die Eisspinnen sind berühmt für ihre Netze. Zuweilen findet man auch kälterestistente Tannen an deren Wurzeln die begehrten Bodenranken wachsen oder die bei Simkeas Köchen heißbegehrten Eiszwiebelpflanzen. Gelegentlich könnt Ihr auch ein gefrorenes Ei entdecken. Was wohl daraus schlüpfen mag?

Gegner

Auf der Eisinsel könnt Ihr böse Schneebälle und Hexalups bekämpfen.

Lage

Die Eisinseln befinden tief im Süden Simkeas im Meer.

Eingang

Vom Meer aus über die Eisscholle:
Ost-West: 5
Nord-Süd: 2

Ausgang

Über den Steg am eisigen Ufer:
Ost-West: 5
Nord-Süd: 21