Alte Ruine

Aus Wiki-Simkea
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alte Ruine

Beschreibung

Der Wald um Euch herum scheint sich unmerklich zu verändern. Ihr habt den Eindruck, dass einige der überwucherten Formen um Euch herum zu regelmäßig sind, um noch natürlichen Ursprungs zu sein. Doch erst als sich die Bäume lichten und Euer Blick auf eine große uralte Ruine fällt, bemerkt Ihr, dass dies nicht die einzige Auffälligkeit ist. Seit Minuten schon ist es merkwürdig still in Eurer Umgebung, die Vögel sind verstummt, die typischen Geräusche des Waldes verhallt. Ein merkwürdiger Zauber scheint über diesem Ort zu liegen. Ihr durchwandert die Trümmer und blickt durch ein zerschlagenes Fenster in einen Hof. Ein merkwürdiger Baum mit glitzernden Blättern wirft seinen Schatten über das Pflaster. Neugierig wollt Ihr nähertreten, als das typische Grunzen von Goblinstimmen Euch warnt, dass Ihr nicht alleine seid.

Statische Items

In der alten Ruine steht ein Nistralbaum.
Hier findet Ihr auch den Eingang der Ruinen.

Feinde

In den Ruinen wurden in letzter Zeit immer wieder Goblins gesichtet.

Koordinaten

Im Dämmerwald:
Ost-West: 14
Nord-Süd: 16