Alrik

Aus Wiki-Simkea
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alrik

Beschreibung

*ZUM ERSTEN! ... ZUM ZWEITEN ...* Bietet Ihr mit? Es scheint Eure letzte Chance zu sein. Oder habt Ihr in den Warenbergen vor dem Auktionator etwas Interessanteres erspäht? Der kraftvoll auftretende und durchaus wohlgenährte Auktionator plappert in einem fort. Dann hebt er zielsicher den Hammer. Herausfordernd schaut er Euch an. *Das letzte Gebot, meine Damen und Herren!* - Oh ja, er versteht sein Geschäft! Jetzt oder nie! *... ZUM DRI...*

Aufenthaltsort

Alrik ist auf dem Marktplatz zu jeder Tages- und Nachtzeit anzutreffen. Auch schlechtes Wetter hat ihn bisher nie von seinen Pflichten abhalten können.

Am Auktionsgeschehen teilnehmen

Alrik versteigert in seinem Auktionshaus Waren jeglicher Art.

Die Waren liegen - je nach Wunsch des Verkäufers - zwischen 1 und 3 Tagen aus, bevor sie von Alrik in das Abhollager gebracht werden. In diesem Zeitraum ist es jedem Besucher des Marktplatzes möglich, unter "Auktionshaus", alle feilgebotenen Waren einzusehen.

Habt Ihr eine Ware gefunden, die Ihr erwerben möchtet, so könnt Ihr ein Gebot abgeben. Dieses muss jedoch jenes übersteigen, welches der Verkäufer zuvor festgelegt oder ein Mitbieter zuvor abgegeben hat.

Es gibt auch die Möglichkeit des Sofortkaufs, bei dem ein Bieter den zuvor festgelegten Preis akzeptiert und die Ware direkt mitnehmen darf.

Um bestimmte Gegenstände zu suchen, kann man einfach das freie Feld neben "Suche:" nutzen. Weiterhin könnt Ihr durch Klick auf "Waren" die feilgebotenen Waren alphabetisch sortieren lassen. Und bei Klick auf "..." werden die Waren nach Ablaufzeit gelistet.

Auktion alrik.png













Eigene Auktion erstellen

Jeder Bürger kann eine eigene Auktionen eröffnen und Gegenstände aus seinem Inventar anbieten. Es können jedoch maximal 50 Einzelauktionen pro Person gleichzeitig laufen. Aber wählt mit Bedacht aus, was Ihr versteigern möchtet. Ein vorzeitiger Abbruch kostet Euch unabhängig vom Wert der Waren 5 Heller!


Sonstiges

Ersteigerte, wie auch nicht verkaufte Artikel, werden dem jeweiligen Besitzer kostenfrei ins Auktionshaus Abhollager geliefert.